Business Joomla Themes by Justhost Reviews

4KLANG

ciocoiu, 4klang

 

Vier Künstler die in ihre Verschiedenheit und Vielfältigkeit eines gemeinsam haben: das Streben nach Vollkommenheit.

Die runde Form die man in den ausgestellten Werken wiederfindet ist der Ausdruck dieses Strebens. Die Kreis und Spiraledynamik bietet ihnen die Möglichkeit, ihre freien, eher unfigurativen und manchmal ungegenständlichen Bildwelten noch losgelöster von einem horizontalen oder senkrechten "Richtungszwang" darzustellen.

Viorel Chirea, Emil Ciocoiu, Ildiko Matrai und Mihail Gavril stammen aus dem Sagenumworbenes Rumänien, leben und arbeiten in verschiedenen europäischen Ländern: Deutschland, Rumänien und Italien.

Ihre Werke verstehen sich als Projektionen unseres Daseins in einer spirituellen Dimension. Die sind Gegenstand der Reflexion; von Seiten ihres Herstellungsprozesses, weil die äußere Realität dem Künstler lediglich noch als "Katalysator" dient und die eigentliche Schaffensphase zur Suche nach inneren Bildern und Empfindungen wird; von Seiten der Rezeption, weil sich der Betrachter im fertiggestellten Werk einer eigenen Wirklichkeit gegenübersieht, in die er sich einfühlen und über die er mit dem gestaltenden Künstler in einen Dialog treten kann.

Die positive Art mit Farbe und Form umzugehen, lädt zur Kontemplation und Meditation ein.

 

ciocoiu, 4klang

 

Web PressAachener Nachrichten: 4klang in den Aachen Arkaden

Bilder: